Ufuk Karatag
Ufuk Karatag

Selbstständig, Head of Marketing
En-Mente Design GmbH & Racaille Music Group (Mitinhaber)

Frage unitedbase:
Setzt Ihr Unternehmen im Internetzeitalter noch auf „offline“ Marketing- und Vertriebskanäle (Telemarketing, postalisches Marketing, …)?

Antwort Herr Ufuk Karatag:
Es ist auf jeden Fall wichtig keinen Kanal komplett auszuschließen, wir mischen das ziemlich gut. Aber offline ist nach wie vor super wichtig.

Frage unitedbase:
Auf welchen Werbekanal können Sie in Ihrem Unternehmen nicht verzichten?

Antwort Herr Ufuk Karatag:
Persönliche Termine, um unsere umfangreichen Leistungen zu präsentieren. Die Termine bekommt man natürlich über ein zusätzliches Tool, telefonisch oder ganz konventionell über Messen, Empfehlungen ect.

Frage unitedbase:
Welche maßgeblichen Veränderungen sehen Sie in den nächsten Jahren auf den Marketingbereich zukommen?

Antwort Herr Ufuk Karatag:
Der Wandel ist bereits im vollen Gange. Persönliche Empfehlungen werden aber immer wichtiger werden. Je nach Branche ist aber Content-Marketing verknüpft mit Influencer-Kampagnen, meiner Meinung nach, die Zukunft und die stärkste Maßnahme für Brands, dadurch natürlich auch ein großes Gefühl der Verbundenheit. Auch das Schubladendenken ist tödlich. Die beste Kampagne mit dem richtigen Mix aus on-& offline wird den größten Erfolg verbuchen und somit positives Feedback erhalten! SEO/SEA schluckt viel Budget und wird vermehrt in andere Kanäle verteilt werden. Ich denke auch das „Outsourcing“ je nach Größe und Anforderungen des Unternehmens nachlassen wird. Die Kosten können durch internes Marketing effektiver genutzt und nachhaltig aufgebaut werden.

Wir bedanken uns bei Herr Ufuk Karatag recht herzlich für das Interview.
Berlin, den 18.07.2019

Kategorien: Experteninterviews

Konktaktieren Sie uns